Mendoza

Liegt im äußersten Westen des Landes, am Fuße der Anden, rund 1000 m hoch. Es herrscht kontinentales Klima mit klaren Jahreszeiten und großen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht, dies führt zu hervorragenden Bedingungen für einen Qualitäts-Weinbau.
Eine argentinische Besonderheit sind die teilweise uralten Rebstöcke, die bis zu 100 Jahre alt sind.
Neben Wein werden vor allem Olivenbäume angepflanzt.
Mendoza ist nicht nur das größte sondern sicherlich auch das bedeutendste Anbaugebiet. Seine fünf unterschiedlichen Regionen ergeben zusammen eine Fläche von 144.000 Hektar und liefern rund 70% der Weine Argentiniens.

Argentinienweine.de
Argentinien Import AG


Sie können auch gerne
per Telefon oder Fax bestellen:

Tel: 08031-354755
Fax: 08031-354754
concept by horner-consulting